Tag der Architektur 2021

Architektur mit dem Rad entdecken

Online-Karte und geführte Radtour zum Tag der Architektur 2021.

Wolfsburg - Am letzten Sonntag im Juni ist wieder Tag der Architektur – niedersachsenweit stellen Planer*innen besondere, neu fertig gestellte Projekte vor.

Auch in Wolfsburg wurden von der Jury der Architektenkammer Niedersachsen wieder sieben Gebäude und Freianlagen für den Aktionstag ausgewählt. Nachdem im letzten Jahr alle Veranstaltungen zum Tag der Architektur abgesagt werden mussten, biete das Forum Architektur in diesem Jahr wieder eine geführte Radtour zu ausgewählten Projekten an.

Start ist am Sonntag, 27. Juni 2021 um 14.00 Uhr am Schulzentrum Fallersleben. Die etwa 2,5stündige Tour verbindet spannende Eindrücke von aktuellen architektonischen und baulichen Entwicklungen mit einer Radtour durch Wolfsburgs grüne Stadtlandschaft. Das Angebot ist kostenlos, eine Anmeldung jedoch erforderlich unter: forum.architektur@stadt.wolfsburg.de.

Nicole Froberg und Esther Orant vom Forum Architektur begleiten die etwa 15 km lange Radtour. Vor Ort trifft die Gruppe auf die verschiedenen Architekt*innen, die Ihre Projekte vorstellen. Neben den neugestalteten Freianlagen des Schulzentrums Fallersleben stehen die Kindertagesstätten in Kreuzheide und den Hellwinkel Terrassen auf dem Programm. Ebenfalls im neuen Stadtquartier Hellwinkel Terrassen wird das Projekt „Wohnzwilling“ mit seiner innovativen Polycarbonatfassade gezeigt. Darüber hinaus werden das städtebauliche Konzept der Steimker Gärten und die neue Wohnbebauung  „Stadtgarten“ im Wellekamp angeschaut.  

Unabhängig von der geführten Radtour gibt es auch in diesem Jahr wieder eine digitale Karte mit einer Route und Informationen zu allen Projekten und weiteren Architektur-Tipps: www.wolfsburg.de/tag-der-architektur