26.04.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Strom in Düsseldorf wird bald teurer

Strom in Düsseldorf wird bald teurer

Stadtwerke passen die Preise an

Als Folge der gestiegenen Beschaffungskosten werden die Strompreise für Kundinnen und Kunden der Stadtwerke Düsseldorf zum 1. Mai 2019 angepasst.

Düsseldorf - Laut Stadtwerke Düsseldorf sind seit 2016 die Beschaffungskosten (Großhandelspreise an der Strombörse) für Strom stark gestiegen. Daher wird das Unternehmen in diesem Jahr eine Preisanpassung vornehmen. Die Preise steigen zum 1. Mai 2019 in der Grundversorgung um durchschnittlich 2,2 Prozent.

Doch was heißt das jetzt für uns Endverbraucher konkret? Für einen Zwei-Personen-Haushalt mit einem Verbrauch von 2.500 Kilowattstunden pro Jahr bedeutet dies einen Anstieg von monatlich rund 1,30 Euro, für eine vierköpfige Familie mit einem Verbrauch von rund 4.500 Kilowattstunden monatlich rund 2,25 Euro.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH