16.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Streit zwischen Paar eskaliert

Streit zwischen Paar eskaliert

29-Jähriger durch Messerstich verletzt

Ein 29-Jähriger befindet sich seit Samstag zur stationären Behandlung in einer Klinik, nachdem er am Abend mit seiner 24 Jahre alten Freundin in Streit geraten war und diese ihn mit einem Messer verletzt hatte.

Düsseldorf - Die Polizei erhielt am Samstagabend durch die Feuerwehr Kenntnis über ein Geschehen auf der Corneliusstraße bei dem ein Mann verletzt wurde. Wie sich herausstellte, war das Paar (29 und 24 Jahre alt) in der Wohnung der Frau in Streit geraten. Während der offenbar heftigen verbalen Auseinandersetzung verletzte die 24-Jährige ihren Freund mit einem Messer so schwer, dass dieser mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht werden musste. Laut Auskunft der Ärzte bestand keine Lebensgefahr. Der Verletzte wird dort stationär versorgt.

Die 24-jährige Frau wurde noch in der Wohnung festgenommen. Ihr wurde eine Blutprobe entnommen, da sie möglicherweise unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Nach ihrer Vernehmung am Sonntagvormittag wurde sie entlassen. Gegen sie wird weiterhin wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH