17.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Streifenwagen kollidierte mit S-Bahn

Streifenwagen kollidierte mit S-Bahn

Drei Polizeibeamte wurden leicht verletzt

Am Samstag, den 28. Juni 2014, gegen 13:35 Uhr, kam es auf der Kardinal-Frings-Brücke zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Funkstreifenwagens der Düsseldorfer Polizei und einer S-Bahn.

Neuss - Der Funkstreifenwagen befuhr während eines Einsatzes die Kardinal-Frings-Brücke aus Richtung Düsseldorf kommend in Richtung Neuss. Die Fahrzeugführerin beabsichtigte, in Höhe der Ausfahrt Neuss
auf der Brücke zu wenden. Dazu musste sie die parallel verlaufenden Gleise queren. Bei dem Manöver kam es zum Zusammenstoß mit einer nachfolgenden S-Bahn.
Die drei Insassen des Streifenwagens wurden leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand erheblicher Sachschaden, der Streifenwagen war nicht mehr fahrbereit.
Während der Unfallaufnahme (bis 15:25 Uhr) wurde der Verkehreinspurig an der Unfallstelle vorbeigeführt. Dadurch kam es für den Verkehr in Richtung Neuss zu erheblichen Verkehrsstörungen.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH