16.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Straßenraub in Flingern

Straßenraub in Flingern

21-Jährige leicht verletzt - Täter flüchtig

Ein Täter auf einem Fahrrad entriss gestern Abend in Flingern einer Frau im Vorbeifahren die Handtasche. Bei dem Raub erlitt die Düsseldorferin leichte Verletzungen.

Düsseldorf - Die 21-Jährige war zur Tatzeit zu Fuß auf dem Höherweg, zwischen Engelbertstraße und Albertstraße, unterwegs. In Höhe einer dortigen Baustelle kam ihr ein Radfahrer entgegen, den sie zunächst an der Engstelle vorbeilassen wollte. Sie sah noch, wie der Mann sich seinen Schal vor das Gesicht zog und ihr dann völlig unerwartet die Tasche entriss. Im Anschluss flüchtete der Räuber mit der Beute in Richtung Kettwiger Straße. Die junge Frau wurde bei dem Geschehen leicht verletzt und musste zur ambulanten Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden.

Der Täter ist circa 20 Jahre alt, schlank und hat einen hellen Teint. Er trug zur Tatzeit schwarze Kleidung, einen schwarzen Schal und eine schwarze Strickmütze.

Hinweise werden erbeten an das Kriminalkommissariat 36 unter Telefon 0211-8700.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH