21.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Steuerschätzer geben Prognose bekannt

Steuerschätzer geben Prognose bekannt

Erwartete Mehreinnahmen fachen Steuerdebatte an

Der Arbeitskreis Steuerschätzung gibt heute seine Prognose zu den Steuereinnahmen für das laufende und die kommenden Jahre bekannt.

Berlin - Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) äußert sich um 15.00 Uhr zu den Ergebnissen. Bund, Länder und Gemeinden können wegen der guten Konjunktur und der niedrigen Arbeitslosigkeit laut Medienberichten mit einem deutlichen Einnahmeplus rechnen. Die erwarteten Mehreinnahmen hatten eine Debatte um Steuererleicherungen für die Bürger unter dem Stichwort "kalte Progression" angeheizt.

Dem Arbeitskreis Steuerschätzung gehören neben Vertretern von Bund und Ländern auch Experten aus Wissenschaft und Bundesbank an. Ihre Schätzung bildet die Grundlage der Planungen für die öffentlichen Haushalte.

(xity, AFP)


Copyright 2019 © Xity Online GmbH