18.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Steinmeier reist zu Staatsbesuch nach China

Steinmeier reist zu Staatsbesuch nach China

Gespräche mit Staatspräsident Xi Jinping geplant

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier reist vom 4. bis 10. Dezember 2018 zu einem Staatsbesuch nach China.

Berlin - Wie das Präsidialamt am Donnerstag in Berlin mitteilte, sind in Peking Gespräche mit Staatspräsident Xi Jinping und Ministerpräsident Li Keqiang geplant. Außerdem will Steinmeier demnach chinesische Intellektuelle treffen und das Atelier des Künstlers Xu Bing besuchen.

Als wichtige Themen des Besuchs sind der digitale Wandel und künstliche Intelligenz vorgesehen. Darüber will Steinmeier den Angaben zufolge in Kanton mit Unternehmern diskutieren. Auch der Besuch eines Berufsbildungszentrums für Mechatronik ist geplant.

Eine weitere Station ist Sichuan. Zehn Jahre nach dem schweren Erdbeben in der Region im Südwesten Chinas will sich Steinmeier über den seither erfolgten Wiederaufbau informieren. Auch eine Rede vor Studierenden an der Universität in Chengdu ist vorgesehen. Der letzte Staatsbesuch eines Bundespräsidenten in China fand 2016 statt.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH