15.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Startschuss für die Fußball-Regionalliga-Saison

Startschuss für die Fußball-Regionalliga-Saison

Heimspiel für den KFC Uerdingen

Am 02. August 2014, um 14:00 Uhr startet der KFC mit einem Heimspiel gegen die U23 des FC Schalke 04 in die neue Regionalliga-Saison.

Krefeld - Am Samstag, 02. August 2014, startet sie endlich, die Fußball-Regionalliga-Saison. Der KFC Uerdingen empfängt um 14 Uhr den FC Schalke 04 II mit dem Ex-KFC-Spieler und Trainer Jürgen Luginger. Auf der Gegenseite arbeitete Co-Trainer Uwe Fecht vorige Saison u.a. als Scout für die "Königsblauen“. "Wir haben Schalke noch gegen die U 23 von Twente Enschede gesehen. Sie sind stark, aber trotzdem wissen wir, wie man sie packen kann“, sagt Fecht.

Einlass und Kassenöffnung sind bereits um 12:30 Uhr. Der KFC empfiehlt ausdrücklich den Vorverkauf zu nutzen um lange Wartezeiten an den Kassen zu vermeiden. Neben der Möglichkeit zur Auswahl eines Wunschplatzes spart man im Vorverkauf auch je Ticket 1 EUR. Bis zur Kassenöffnung besteht die Möglichkeit über http://tickets.kfc-uerdingen.de die Eintrittskarten per print@home zu kaufen und zu Hause auszudrucken.

Wer vor der Partie noch schnell eine Dauerkarte erwerben möchte, hat dazu am Samstagvormittag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr die Gelegenheit in der KFC-Geschäftsstelle (Glockenspitz 148, 47800 Krefeld). Die Dauerkarten werden vor Ort gedruckt und können sofort mitgenommen werden. Neben den Dauerkarten sind natürlich auch die normalen Tageskarten, sowie alle aktuellen Fanartikel erhältlich.

Zum morgigen Ligaauftakt in der Grotenburg erscheint ein neu gestaltetes Stadionprogramm, das in stark erhöhter Auflage vor dem Spiel für alle Besucher kostenlos ausliegt.

Ab 12:00 Uhr wird die Violstraße für den öffentlichen Verkehr gesperrt werden. Der Parkplatz P2 mit Zufahrt an der Tiergartenstraße ist für die Fans des FC Schalke 04 reserviert, die von dort über den Gästeeingang Tor 1 zu den Blöcken A und B der Nordtribüne gelangen.
Den KFC-Fans stehen wie gewohnt Parkplatz P3 und die Eingänge an der Berliner Straße mit Südtribüne und Westkurve zur Verfügung. Mit der Straßenbahn anreisende KFC-Fans werden gebeten bis zur Haltestelle "Sonnenhof“ zu fahren. Von dort aus gelangt man über die Vadersstraße zu den Heimeingängen.



Tags:
  • Krefeld
  • KFC
  • Uerdingen
  • Fußball-Regionalliga-Saison
  • FC Schalke 04 II
  • KFC Uerdingen

Copyright 2018 © Xity Online GmbH