Standesamtliche Trauungen in Bochum

Anzahl der zugelassenen Personen weiter reduziert

Wegen der hohen Corona-Infektionszahlen wird die Anzahl der zugelassenen Personen bei Trauungen weiter reduziert.

Bochum - Bis auf weiteres sind ab sofort in allen Trauzimmern neben der Standesbeamtin oder dem Standesbeamten nur noch das Brautpaar und zwei weitere Personen zugelassen.

Für bereits gebuchte Termine an den Eventorten erfolgt die Festlegung der Personenzahl im Rahmen von Einzelfallentscheidungen entsprechend der Vorgaben der Corona-Schutzverordnung. Alle Brautpaare werden direkt vom Standesamt über diese Neuregelung informiert.