24.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Stadtmuseum zeigt "Bert Gerresheim.Geschichten"

Stadtmuseum zeigt "Bert Gerresheim.Geschichten"

Digitale Eröffnung zur Sonderausstellung

Zum 85. Geburtstag von Bert Gerresheim lädt das Stadtmuseum vom 9. Oktober 2020 bis zum 3. Januar 2021 zur Ausstellung des Düsseldorfer Bildhauers und Zeichners ein.

Düsseldorf - Die Sonderausstellung "Bert Gerresheim.Geschichten" zeigt Plastiken und Zeichnungen aus seinem Atelierhaus. Dabei dürfen die Plastiken von den Besucherinnen und Besuchern nicht nur betrachtet, sondern auch berührt werden. Entstanden sind die künstlerischen Erzählungen im Zeitraum von 1950 bis 2020.

Ergänzt wird die Ausstellung durch Video-, Foto- und Text-Beiträge von Bürgerinnen und Bürgern. Jeder kann seine persönlichen Erfahrungen und Meinungen zum Künstler, Begegnungen mit dem Künstler, Erlebnisse mit den Werken oder Ähnliches unter dem Hashtag #bertgerresheimgeschichten auf Instagram posten. Die Beiträge, die mit dem Hashtag versehen sind, werden dann in die Ausstellung projiziert und werden so ein Teil dieser.

Coronabedingt findet die Eröffnung der Ausstellung in digitaler Form statt. Interessierte können das Eröffnunsgsvideo ab Donnerstag, 8 Oktober 2020, 19:00 Uhr, unter folgendem Link sehen www.duesseldorf.de/stadtmuseum/ausstellung/sonderausstellung 

Es sprechen Dr. Susanne Anna, Direktorin Stadtmuseum, Eckhard Kranz, Vorsitzender Freundeskreis Stadtmuseum, Michael Kortländer, Vorsitzender VdDK 1844, Prof. Karl-Heinz Schmäke, Kunstgießerei Schmäke, sowie der Künstler Bert Gerresheim.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH