20.07.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Stadtentwässerungsbetriebe üben für Fachmesse

Stadtentwässerungsbetriebe üben für Fachmesse

Wettkampf internationaler Abwassertechniker

Drei Teams des Stadtentwässerungsbetriebs nehmen in diesem Jahr im Rahmen der Fachmesse IFAT an einem Berufswettbewerb teil. Um bei diesem Wettkampf zu glänzen wird im hauseigenen Übungskanal trainiert.

Düsseldorf - Der Stadtentwässerungsbetrieb der Landeshauptstadt Düsseldorf nimmt im Rahmen der Abwasser-Fachmesse IFAT in München  am Berufswettbewerb „Water Skills Germany“ teil. Zwei Azubi-Teams messen sich hier mit der Konkurrenz aus ganz Deutschland.

Die Disziplinen sind: Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Wartung und Instandhaltung, Messen, Steuern, Regeln und Betriebsüberwachung sowie Prozesskontrolle. Dabei müssen die Nachwuchskräfte beispielsweise einen verunglückten Kollegen aus einem Abwasserpumpwerk retten und eine Unterwasserpumpe reparieren.

Neben den Azubis geht aber auch ein Profi-Team für Düsseldorf an den Start. Beim Wettkampf "World Water Skills" messen sich dann nationale und internationale Profis aus dem Berufsfeld "Fachkraft für Abwassertechnik".

In den vergangenen Jahren hat der Stadtentwässerungsbetrieb Düsseldorf mehrfach erfolgreich an Berufswettkämpfen teilgenommen. Diese mit Teilnehmern aus aller Welt besetzten Wettbewerbe finden an wechselnden Austragungsorten statt. Dabei konnte Düsseldorf im Jahre 2012 schon einmal den Sieg auf der IFAT in München holen.


Stadtentwässerungsbetriebe üben für Fachmesse
Werbung

Copyright 2018 © Xity Online GmbH