16.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Sprachensommer in der Volkshochschule

Sprachensommer in der Volkshochschule

Intensiv-Wochenkurse in verschiedenen Fremdsprache

Zum Erlernen oder Auffrischen einer Fremdsprache bietet die Volkshochschule Krefeld und Neukirchen-Vluyn (VHS) ab Montag, 14. Juli, bis Anfang September wieder besonders lerneffektive einwöchige Bildungsurlaube in Gruppen mit maximal zwölf Teilnehmern an.

Krefeld - Die Kurse in Niederländisch, Französisch, Spanisch oder Latein richten sich an Interessierte ohne Vorkenntnisse, in Englisch, Italienisch und Spanisch können auch vorhandene Kenntnisse aufgefrischt werden. Der Unterricht findet überwiegend montags bis freitags von 9 bis 14.30 Uhr statt und kann auch als Bildungsurlaub gebucht werden.

Den Anfang macht von Montag. 14., bis Freitag, 25. Juli 2014, ein zweiwöchiger Niederländisch-Intensivkurs für Anfänger, gefolgt von einer Intensivwoche Französisch für Anfänger ab 4. August 2014. Ab 11. August 2014 besteht die Möglichkeit, entweder in einer Intensivwoche für Anfänger Spanisch zu lernen oder die italienische Grammatik aufzufrischen. In der spanischen Konversation üben sich Interessierte mit guten Vorkenntnissen eine Woche lang ab 25. August 2014. Englischkenntnisse werden auf Niveau B1/B2 ab 1. September 2014 aufgefrischt. In dieser Woche starten auch der Kurs Niederländisch für Anfänger sowie Kurse in leichtem Französisch oder Italienisch (Niveau A1). Das Entgelt pro Kurs beträgt in Abhängigkeit von Dauer und Teilnehmerzahl zwischen 125 und 210 Euro. Nähere Informationen zu allen Angeboten gibt es bei der VHS unter Telefon 02151 862664 sowie im Internet unter www.vhs.krefeld.de.


Tags:
  • Sprachensommer
  • VHS
  • Volkshochschule
  • Kurs
  • Sprachen
  • Krefeld

Copyright 2018 © Xity Online GmbH