Sport im Park startet bald in die Sommersaison

Sportkurse in Düsseldorfer Park- und Grünanlagen

Die Sommersaison von Sport im Park startet am Montag, 2. Mai 2022, in den Düsseldorfer Park- und Grünanlagen.

Düsseldorf - An 27 Standorten im ganzen Stadtgebiet werden dann wieder täglich verschiedene Sportkurse angeboten. Bei Sport im Park können alle Sport- und Bewegungsfreudigen und die, die es werden möchten, etwas für Ihre Gesundheit und das Wohlbefinden tun: Vom funktionalen Training über intensives Fitnesstraining bis hin zu Yoga und Zumba werden Kurse für jeden Geschmack angeboten.

Alle Sportangebote sind kostenfrei und unverbindlich. Sie sind für Untrainierte ebenso wie für Sportliche aller Altersgruppen geeignet. Das Training richtet sich an Menschen mit und ohne Beeinträchtigung und dauert pro Kurseinheit rund eine Stunde. Die Kurse finden bei jedem Wetter statt - auch in den Schulferien und an Feiertagen. Mitzubringen ist eine wetterfeste Unterlage, beispielsweise eine Isomatte, ein Handtuch und ein eigenes Getränk.

Zum Start der Sommersaison wird es zudem am Samstag, 30. April 2022, 16:00 bis 19:00 Uhr, erstmalig einen besonderen Eröffnungsauftakt im Rheinpark Golzheim auf Höhe der Theodor-Heuss-Brücke geben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können dabei Kurse für Zumba®, Funktionales Training, Barre Workout, Intensives Fitnesstraining und Yoga-Fitness besuchen. Die Kurse finden in dieser Reihenfolge statt, die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung.

Stadtdirektor und Sportdezernent Burkhard Hintzsche: "Wie viele Düsseldorferinnen und Düsseldorfer freue ich mich sehr, dass die Sommersaison von Sport im Park jetzt losgeht. So haben uns in den letzten Wochen viele Anfragen auf unseren Social Media Kanälen erreicht, die ganz gespannt nach dem Start der Saison fragten. Sport im Park ist ein sehr beliebtes Sportprogramm für alle Bürgerinnen und Bürger, das vom Sportamt kostenlos angeboten wird. Es ist für viele ein fester Termin in der Woche, an dem sie sich mit Gleichgesinnten gemeinsam draußen zum Training treffen."

Das Angebot und die Kursplanung sind unter www.duesseldorf.de/sport-im-park sowie auf Instagram und Facebook verfügbar. Auf der Internetseite ist auch eine Karte hinterlegt, die alle Standorte mit Informationen und Uhrzeiten zu den Kursen enthält.