Spielplatz an der Langerstraße wird erneuert

Stadt Düsseldorf klärt mit Info-Plakat auf

Das Gartenamt Düsseldorf saniert den Spielplatz an der Langerstraße. Die Arbeiten beginnen in dieser Woche und dauern voraussichtlich vier Monate.

Düsseldorf - Der in einem Innenhof in Flingern-Süd gelegene Spielplatz erhält ein Spielgerät für jüngere Kinder, ein Kletterelement für ältere Kinder sowie einen Gemeinschaftsspielbereich mit zwei Doppelschaukeln. Die vorhandene Rutsche bleibt erhalten. Der Spielplatz bekommt eine Picknicktisch-Kombination. Das Gartenamt erhält den alten Baumbestand, der Besucherinnen und Besuchern Schatten spendet. Das Sanierungsprojekt ist Bestandteil des städtischen Masterplans für Kinderspielplätze. In die Planung sind auch die Ideen und Wünsche der Kinder aus dem Stadtteil eingeflossen. Die Servicestelle Partizipation des Düsseldorfer Jugendamtes und Jugendrings hat dazu gemeinsam mit dem Gartenamt eine Beteiligung organisiert.

Für die Zeit des Umbaus bleibt der Kinderspielplatz geschlossen. Was in den kommenden Monaten auf der Baustelle passiert, können Anwohner und Interessierte erstmals auf einem Info-Plakat verfolgen und nachlesen. Es erklärt und illustriert kindgerecht die Schritte hin zum fertigen Spielplatz - vom Aufstellen des Bauzauns bis hin zur Eröffnung. Das Gartenamt reagiert mit der Publikation auf häufige Fragen aus der Bevölkerung - zum Beispiel, warum Spielplätze noch eine kurze Zeit abgesperrt bleiben, obwohl die Baustelle bereits fertig aussieht.