Spielend Brigde lernen in der VHS

Gesellschaftsspiel für Jung und Alt

Einen Bridgekurs für Anfänger bietet die Volkshochschule Krefeld (VHS) ab 24. Oktober 2014 neunmal freitags, jeweils von 14.15 bis 16.30 Uhr unter der Leitung von Joachim Markwald an.

Krefeld - Bridge wird gerne daheim in einer privaten und geselligen Runde gespielt. Einmal gelernt, kann man Bridge aber auch als Sport in Vereinen und Verbänden bis hin zur Bundesliga oder Weltmeisterschaft spielen. Jugendliche und Junioren spielen das relativ komplexe Spiel gleichermaßen wie Senioren. Ärzte und Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass Bridge zur Förderung und Erhaltung der geistigen Leistungsfähigkeit beiträgt. Der Kurs kostet 99 Euro, Anmeldung unter Telefon 02151 862664 oder www.vhs.krefeld.de


Tags:
  • krefeld
  • vhs
  • volkshochschule
  • kurs
  • bridge