22.11.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Spezialmesse zu Auslandsaufenthalten in Bochum

Spezialmesse zu Auslandsaufenthalten in Bochum

Infos und Beratung auf der "JuBi"

Ein Auslandsaufenthalt während oder nach der Schulzeit ist fu?r viele junge Men-schen der große Traum. Die Vielzahl der Möglichkeiten macht die Entscheidung allerdings nicht leicht.

Bochum - Soll es ein High School-Jahr in Amerika werden? Eine Sprachreise nach Spanien? Freiwilligenarbeit in Kolumbien? Ein Au-Pair Aufent-halt in Irland? Wege in die Ferne gibt es viele. Wir haben den Kompass fu?r alle Fernweh-Geplagten und sind mit unserer JugendBildungsmesse JuBi am 9. November 2019 an der Hildegardis-Schule in Bochum. Von 10 bis 16 Uhr stellen hier rund 30 Aussteller ihre Auslandsprogramme wie Schu?leraustausch, Sprach-reisen, Work & Travel, Freiwilligenarbeit, Au-Pair sowie Praktika und Studieren im Ausland vor. Der Eintritt ist frei.
Aufgrund der Vielzahl an Programmen ist es empfehlenswert, sich fru?hzeitig einen Überblick u?ber mögliche Wege ins Ausland zu verschaffen. Hier wird Schu?lern und Eltern, Lehrern, Schulabgängern, Azubis sowie Studierenden die Möglichkeit gegeben, mit verschiedenen Ausstellern und ehemaligen Programm-teilnehmern persönlich ins Gespräch zu kommen und sich sachkundig beraten zu lassen.
Zusätzlich versorgt euch das weltweiser-Team an deren Infostand mit allgemei-nen Tipps und Informationen. Hier erhaltet ihr eine erste Orientierung sowie Hinweise zu Finanzierungsmöglichkeiten, wie beispielsweise dem Auslands-BAföG oder Stipendien. Dazu zählen auch die WELTBÜRGER-Stipendien, welche im Rahmen der JuBi fu?r den Schu?leraustausch, Sprachreisen und andere Pro-gramme ausgeschrieben werden.
Als die größte Spezial-Messen zum Thema „Bildung im Ausland“ tourt die Ju-gendBildungsmesse bundesweit jährlich durch u?ber 50 Standorte. Alle Informa-tionen gibt es unter www.weltweiser.de.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH