Sperrung der A2

Anschlussstelle Essen/Gladbeck betroffen

Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm saniert von Freitag, 12. September 2014, um 19:00 Uhr bis Samstagmittag, 13. September 2014, auf der A2 die rechte Spur.

Gladbeck - Die Straßen.NRW-Autobahnniederlassung Hamm saniert von Freitag, 12. September 2014, um 19:00 Uhr bis Samstagmittag, 13. September 2014, auf der A2 die rechte Spur. Betroffen sind die Spuren zwischen den A2-Anschlussstellen Gelsenkirchen-Buer und Essen/Gladbeck in Fahrtrichtung Oberhausen. In diesem Bereich stehen dann tagsüber zwei von drei Fahrstreifen zur Verfügung, nachts nur noch ein Fahrstreifen.

Während dieser Arbeiten wird in der Anschlussstelle Essen/Gladbeck die Ausfahrt in Fahrtrichtung Oberhausen gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Am letzten Wochenende wurden die ersten 1.300 Meter saniert, jetzt folgen die letzten 1.300 Meter. Straßen.NRW investiert hier 140.000 Euro aus Bundesmitteln.


Tags:
  • Straßen.NRW
  • A2
  • Sperrung
  • Anschlussstelle Essen Gladbeck
  • Stau
  • Gelsenkirchen-Buer
  • Umleitung