21.04.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Spendenübergabe Karlsfest

Spendenübergabe Karlsfest

1.000 Euro zum Erhalt des Aachener Rathauses

Vertreter der Aixtra-Fleischer Aachen, der Limburger Ritterschaft sowie der Öcher Duemjroefe haben OB Marcel Philipp symbolisch einen Spendenscheck zugunsten des Rathausvereins übergeben.

Aachen - Das Geld stammt aus dem Verkaufserlös vom Karlsfest im Januar 2019. Neben aller Gaukelei, mittelalterlichen Tänzen und Schwertkämpfen hatten die Aixtra-Fleischer nämlich damals im Krönungsaal traditionsgemäß ihre mittelalterliche Karlswurst mit Grünkohl und Gemüseeintopf, begleitet von Karls Reichsapfel mit Printenkreuz in Vanillesoße, zum Verkauf angeboten. Mit gutem Erfolg, denn dem Rathausverein konnten so runde 1.000 Euro zum Erhalt des Aachener Rathauses zur Verfügung gestellt werden.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH