26.04.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Spaziergänger finden totes Baby in Berliner Park

Spaziergänger finden totes Baby in Berliner Park

Nach Leichenfund in Kreuzberg keine Hinweise auf Tötungsdelikt

Ein totes Baby haben Spaziergänger in einem Park in Berlin entdeckt.

Berlin - Der Leichnam des Säuglings lag in einem Gebüsch im Elise-Tilse-Park im Stadtteil Kreuzberg, wie die Polizei am Sonntag in der Hauptstadt mitteilte. Da ein Tötungsdelikt nicht ausgeschlossen werden konnte, übernahm zunächst eine Mordkommission die Ermittlungen.

Allerdings ergab eine sofortige Obduktion der Leiche keine Hinweise darauf, dass der weibliche Säugling getötet wurde. Aufschluss über die Hintergründe des Leichenfunds sollen nun die weiteren Ermittlungen der Kripo geben.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH