15.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Sommerbaustelle in Kaiserswerth

Sommerbaustelle in Kaiserswerth

Umbauarbeiten beginnen heute

Im Rahmen der Sommerbaustellen beginnen auf der Fliednerstraße in Kaiserswerth am Dienstag, 8. Juli 2014, die Straßenbauarbeiten.

Düsseldorf - Das Vorhaben gehört zur Umgestaltung des historischen Stadtkerns von Kaiserswerth, wobei die Straße ähnlich der bereits fertig gestellten Sankt-Göres-Straße instand gesetzt wird. Zwischen Kaiserswerther Markt und "Am Mühlenturm" werden auf einer Fläche von rund 2.340 Quadratmetern neue Natur- und Betonsteine auf Gehwegen und Fahrbahn verlegt. Die rund 450.000 Euro teuren Arbeiten sollen bis 20. Dezember abgeschlossen sein.
Die Baumaßnahme ist in 30 kleinere Bauabschnitte unterteilt. Ab dem vierten Bauabschnitt ist eine Durchfahrt durch die Fliednerstraße nicht mehr möglich. Zu diesem Zeitpunkt sind die Grundstücke ab Hausnummer 2 und dann fortlaufend bis Hausnummer 42, entsprechend dem Baufortschritt, nur noch über die Straße "Am Mühlenturm" erreichbar.
Während der Bauarbeiten wird es aus rettungstechnischen Gründen für die Feuerwehr einen Fahrspurwechsel auf der Straße "Kaiserswerther Markt" geben. Das bedeutet, dass der Kaiserswerther Markt dann von links nach rechts zu umfahren ist und nicht – wie heute – in umgekehrter Richtung. Das Amt für Verkehrsmanagement hat die Anwohner per Hauswurfsendung über die Arbeiten informiert und bittet um Verständnis für unvermeidbare Beeinträchtigungen.

Tags:
  • Sommerbaustelle
  • Kaiserswerth
  • Fliednerstraße

Copyright 2018 © Xity Online GmbH