16.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Seniorensprechstunden im August

Seniorensprechstunden im August

Rat und Auskunft für ältere Mitbürger

Einige Mitglieder des Seniorenrats laden im August wieder zu Sprechstunden ein und stehen dann älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern mit Rat und Auskunft zur Verfügung.

Düsseldorf - Die Veranstaltungen im Überblick:

Stadtbezirk 1 (Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte, Pempelfort, Derendorf, Golzheim)
Donnerstag, 23. August, 15 Uhr, in der Bezirksverwaltungsstelle 1, Ratinger Straße 25. Bezirksbürgermeisterin Marina Spillner empfängt Seniorinnen und Senioren, weil viele Fragen und Anregungen die Verhältnisse im Stadtbezirk betreffen. Treffpunkt ist an der Haustür. Im Anschluss können persönliche Fragen an Seniorenrätin Marlene Utke in einem separaten, ruhigen Raum gestellt werden. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0163-9875057.

Stadtbezirk 2 (Düsseltal, Flingern)
Mittwoch, 1. August, 14 bis 15 Uhr, im "zentrum plus"/Diakonie, Grafenberger Allee 186, 1. Etage. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0211-666787.

Stadtbezirk 3 (Oberbilk, Friedrichstadt, Bilk, Unterbilk, Hafen, Hamm, Volmerswerth, Flehe)
Donnerstag, 16. August, 15 bis 17 Uhr, im Gemeindesaal der Lutherkirche, Kopernikusstraße 9b. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0211-9344335 oder 0172-9293658.

Stadtbezirk 4 (Oberkassel, Niederkassel, Lörick, Heerdt)
Dienstag, 21. August, 14.30 bis 15.30 Uhr, gemeinsam mit dem Verkehrskommissariat 11 der Polizei Düsseldorf, im "zentrum plus"/Diakonie, Aldekerkstraße 31. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0211-503129.

Mittwoch, 22. August, 15 bis 16 Uhr gemeinsam mit dem Verkehrskommissariat 11 der Polizei Düsseldorf, im "zentrum plus"/Diakonie, Gemünder Straße 5. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0211-58677113.

Stadtbezirk 5 (Stockum, Lohausen, Kaiserswerth, Wittlaer, Kalkum, Angermund)
-Keine Sprechstunde-

Stadtbezirk 6 (Lichtenbroich, Unterrath, Rath, Mörsenbroich)
Mittwoch, 15. August, 15 bis 17 Uhr, im Seniorenclub St. Maria-Königin, Kranenburger Straße 3. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0177-3230023.

Stadtbezirk 7 (Gerresheim, Grafenberg, Ludenberg, Hubbelrath, Knittkuhl)
Dienstag, 28. August, 10 bis 12 Uhr, im "zentrum plus"/Diakonie, Am Wallgraben 34. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0211-296528.

Stadtbezirk 8 (Lierenfeld, Eller, Vennhausen, Unterbach)
Donnerstag, 2. August, 10.30 bis 11.30 Uhr, im Rathaus Eller, Gertrudisplatz 8. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0211-8993388.

Stadtbezirk 9 (Wersten, Himmelgeist, Itter, Holthausen, Reisholz, Hassels, Benrath, Urdenbach)
Donnerstag, 9. August, 10.15 bis 12 Uhr, im "zentrum plus"/Arbeiter-Samariter-Bund, Henkelstraße 15. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0172-2666450.

Donnerstag, 23. August, 10 bis 11 Uhr, im "zentrum plus"/Diakonie, Calvinstraße 14. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0172-2666450.

Stadtbezirk 10 (Garath, Hellerhof)
Montag, 13. August, 11 bis 12 Uhr, im "zentrum plus"/Diakonie (in der Freizeitstätte Garath), Fritz-Erler-Straße 21. Während dieser Zeit telefonisch erreichbar unter 0211-6025478.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH