Seminar für Hauseigentümer und Hauskäufer

Info zu neuen Pflichten und Rechten

Die Volkshochschule (VHS) bietet am Samstag, 14. März, von 10 bis 17 Uhr das praxisorientierte Seminar "Die neuen Pflichten und Rechte von Hauseigentümern und Hauskäufern" an.

Krefeld - Ein Immobilienprofi gibt Auskunft darüber, wann Nachrüstungen bei Anlagen und Gebäuden verpflichtend sind, welche Energieeinsparverordnung maßgeblich ist und in welchem Umfang energetische Sanierungen durchgeführt werden sollten. Zudem behandelt er die Themen Trinkwasserverordnung, Umlage von Erschließungskosten, Energieeinsparverordnung, Dichtheitsprüfung, Rauchmelderpflicht, Schornsteinfeger-Neuregelung, Wechsel des Energielieferanten sowie Umstellung auf Wärmecontracting. Das Entgelt beträgt 86 Euro und umfasst das Mittagessen im Bistro Colonnade im VHS-Gebäude am Von-der-Leyen-Platz. Anmeldungen sind noch möglich bei der VHS unter Telefon 02151 862664 oder per E-Mail an michael.schreiber@krefeld.de