25.09.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Schweriner Ministerpräsident Sellering tritt erneut an

Schweriner Ministerpräsident Sellering tritt erneut an

SPD-Politiker seit 2008 im Amt

Der seit 2008 in Schwerin regierende SPD-Ministerpräsident Erwin Sellering will bei der Landtagswahl 2016 erneut antreten.

Schwerin - Zweieinhalb Jahre vor der nächsten Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern hat Ministerpräsident Erwin Sellering seinen Anspruch auf eine weitere Spitzenkandidatur für die SPD angemeldet. "Selbstverständlich werde ich zur nächsten Wahl noch einmal antreten, wenn die Partei mich fragt", sagte Sellering anlässlich der Halbzeit der laufenden Legislaturperiode in Schwerin.

Zum Zeitpunkt der nächsten Wahl im Herbst 2016 wird Sellering knapp 67 Jahre alt sein. Der SPD-Politiker hatte 2008 die Nachfolge von Ministerpräsident Harald Ringstorff (SPD) angetreten. Aus der Wahl 2011 ging die SPD mit Sellering an der Spitze als klarer Sieger hervor.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH