01.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Schulhofkonzert mit Musiker Enkelson

Schulhofkonzert mit Musiker Enkelson

Belohnung für erfolgreiche Projektarbeit der Schü

Der Musiker Enkelson hat am Freitag, 11. September 2020, ein Schulhofkonzert an der Gemeinschaftshauptschule (GHS) Graf-Recke-Straße gegeben.

Düsseldorf - Mit dem Konzert sollten die Schülerinnen und Schüler für ihre erfolgreiche Arbeit am Projekt "Lehrplan für die Schule der Zukunft" belohnt werden. Organisiert wurde das Konzert vom Verein Spendezeit e.V.

Oberbürgermeister Thomas Geisel: "Es ist schön zu sehen, wie viel Freude die Schülerinnen und Schüler der GHS Graf-Recke-Straße bei diesem tollen Konzert von Enkelson hatten. Mit ihrer erfolgreichen Arbeit am Projekt 'Lehrplan für die Schule der Zukunft' haben sie sich eine solche Belohnung redlich verdient. Zudem haben sie einen wichtigen Beitrag für die Schule der Zukunft und damit für künftige Schülergenerationen in unserer Stadt geleistet."

Das Projekt "Lehrplan für die Schule der Zukunft" hat das Ziel, Bedürfnisse, Vorstellungen, Rahmenbedingungen und Wünsche von Schülerinnen und Schülern bezüglich ihrer Schulausbildung zu ermitteln, um diese auf Basis der tatsächlichen Gegebenheiten an der Schule zu analysieren und Machbarkeiten zu erarbeiten. Unter Begleitung von Ulla Bundrock-Muhs von der "querkopf"-Akademie arbeiteten die Schüler der Gemeinschaftshauptschule Graf-Recke-Straße das gesamte vergangene Schuljahr an diesem Projekt. Auf diese Weise ist eine Art "Lehrplan für die Schule der Zukunft" auf Basis demokratischer Mitwirkung entstanden.

Aufgrund der erfolgreichen Arbeit und der bisherigen, perspektivisch höchst interessanten Ergebnisse, wurde die Projektarbeit an der Schule im Stadtteil Düsseltal bereits um ein weiteres Schuljahr verlängert.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH