19.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Schützen mit geändertem Zugweg

Schützen mit geändertem Zugweg

Große Parade findet vor dem Rathaus statt

Die Auswirkungen des schweren Sturmes vom Pfingstmontag treffen auch die Schützen vom St. Sebastianus Schützenverein 1316 e.V.

Düsseldorf - Die Reitallee im Hofgarten steht in diesem Jahr nicht für die traditionelle Parade zur Verfügung. Sie findet am Sonntag, 13. Juli, vor dem Rathaus auf dem Marktplatz statt. Geändert werden musste aus diesem Grund auch der Zugweg des Schützenumzuges. Hier nun die neuen Wege für Samstag und Sonntag.
Zugweg Schützenumzug am Samstag, 12. Juli:
ab 16.45 Uhr Kaiser-Wilhelm-Ring – Oberkasseler Brücke – Hofgartenrampe –Ratinger Straße – Altestadt – Stiftsplatz – Lambertusstraße – Mühlenstraße – Burgplatz – Marktplatz – Marktstraße – Bergerstraße – Carlsplatz – Hohe Straße – Siegfried-Klein-Straße – Carl-Theodor-Straße – Graf-Adolf-Platz – Königsallee West (Geschäftsseite) – Girardetbrücke – Trinkausstraße – Grabenstraße – Kasernenstraße – Flingerstraße – Marktstraße – Marktplatz – Rathaus.
Nach der Investitur großer Zapfenstreich. Weitermarsch: Marktplatz – Burgplatz – Schlossturm – Auflösung des Festzuges.
Zugweg Schützenumzug am Sonntag, 13. Juli:
ab 14.00 Uhr, Aufstellung: Burgplatz – Rathausufer – Mannesmannufer – Apolloplatz;
ab 15.00 Uhr, Burgplatz – Schlossufer – Altestadt – Ratinger Straße – Heinrich-Heine-Allee-Grabbeplatz – Mühlenstraße – Burgplatz – Kurze Straße –Andreasstraße – Hunsrückenstraße – Bolkerstraße – Marktstraße – Flingerstraße – Mittelstraße – Grabenstraße – Trinkausstraße – Girardetbrücke – Königsallee West – (Geschäftsseite bis Bahnstraße) – Graf-Adolf-Platz – Carl-Theodor-Straße – Siegfried-Klein-Straße – Hohe Straße – Carlsplatz – Mittelstraße – Flinger-/Marktstraße.
Von dort Abruf der Kompanien zur "Großen Parade" vor dem Rathaus. Biwak an der Reuterkaserne und im Altstadtbereich (teilweise in den Lokalen), Pferde stehen auf dem Burgplatz.
18.00 Uhr, Abmarsch: Mühlenstraße – Grabbeplatz – Heinrich-Heine-Allee – Hofgartenrampe – Oberkasseler Brücke – Kaiser-Friedrich-Ring – Kaiser-Wilhelm-Ring – Festplatz.

Tags:
  • St._Sebastianus_Schützenverein
  • umzug
  • zugweg

Copyright 2018 © Xity Online GmbH