17.02.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Schüler wollen in Berlin für Klimaschutz demonstrieren

Schüler wollen in Berlin für Klimaschutz demonstrieren

Aktionsnetzwerk erwartet tausende Schüler

Zur womöglich entscheidenden Sitzung der Kohlekommission in Berlin wollen Jugendliche erneut die Schulen bestreiken und für Klimaschutz demonstrieren.

Berlin - Nach Angaben des Aktionsnetzwerks Fridays for Future werden dazu tausende Schüler und andere junge Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet erwartet. Sie wollen vor dem Bundeswirtschaftsministerium protestieren.

Auch eine Zwischenkundgebung am Bundeskanzleramt ist geplant, los geht der Protestzug um 12.00 Uhr. Junge Menschen auf der ganzen Welt streiken derzeit freitags für Klimaschutz, inspiriert werden sie von der jungen schwedischen Aktivistin Greta Thunberg. Bereits am vorigen Freitag beteiligten sich laut Fridays for Future mehr als 25.000 Schüler in Deutschland an Streiks. Inzwischen gibt es hundert Ortsgruppen.

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH