Schlag gegen organisierte "Fahrrad-Bande"

"EK Bike" mit städteübergreifendem Fahndungserfolg

Bei Durchsuchungen und Festnahmen in Düsseldorf, Köln und Wuppertal konnten seit Monaten andauernden Ermittlungsverfahren gegen mehrere Großfamilien abgeschlossen werden.

Düsseldorf - Mit einer konzertierten Aktion setzte die Ermittlungskommission "EK Bike" des Düsseldorfer Einbruchskommissariats am Dienstag einen vorläufigen Schlusspunkt in einem seit Monaten andauernden Ermittlungsverfahren gegen mehrere Großfamilien. Die Mitglieder der "Clans" stehen im Verdacht in der Vergangenheit ihren Lebensunterhalt nahezu ausschließlich durch Straftaten bestritten zu haben und waren in den Fokus der Spezialisten des Einbruchsdezernates gelangt, als sie in großem Stil in Fahrradgeschäfte einbrachen und die Räder ins Ausland schafften.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW