16.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Scheckübergabe an die Kindertonnengarde

Scheckübergabe an die Kindertonnengarde

Stadtsparkasse spendet 3.500 Euro

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichte Heinz Kotschmar, der Leiter der Stadtsparkassen-Filiale Oberkassel, einer Abordnung der Garde einen symbolischen Gutschein über 3.500 Euro.

Düsseldorf - Wie Kotschmar bei dieser Gelegenheit erklärte, handelt es sich dabei um einen Zweckertrag aus der Aktion PS-Sparen und Gewinnen. Kotschmar betonte, dass die Stadtsparkasse mehr als 1 Million Euro aus den Erträgen des Jahres 2015 im ganzen Stadtgebiet ausgeschüttet habe. "Allein im linksrheinischen Bereich konnten wir 23 gemeinnützige Vereine und Institutionen unterstützen", sagte der Filialchef.

Die auf mehr als 50 Mitglieder angewachsene Kindertonnengarde kann diese Finanzspritze sehr gut gebrauchen. Nach den Worten von Geschäftsführer Dino Conti Mica werden davon dringend benötigte Neuanschaffungen, wie Kostüme, Schuhe, Kittel und Kappen für die Tanzgarde bzw. die Kindertonnengarde, bestritten. Conti Mica dankte dem Filialleiter für die schon traditionelle Unterstützung der Stadtsparkasse und betonte, dass eine solche Förderung heute alles andere als selbstverständlich sei.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH