14.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Schäuble vermisst die FDP

Schäuble vermisst die FDP

Finanzminister trauert Ex-Koalitionspartner nach

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) trauert dem ehemaligen Koalitionspartner nach.

Berlin - "Ich vermisse die FDP", sagte Schäuble im Interview mit der "Welt" vom Samstag. "Ich war nie ein Anhänger der großen Koalition und habe immer gesagt, wir sollten sie nur machen, wenn es nicht anders geht", fügte der Finanzminister hinzu. Er sei nie dafür gewesen, eine schwarz-rote Koalition anzustreben.

Kritik an der schwarz-roten Koalition könne er nicht nachvollziehen, da gerade viele in der Wirtschaft vor der Wahl auf eine große Koalition gesetzt hätten, sagte Schäuble weiter. "Dass eine große Koalition aber andere Kompromisse finden muss als eine Koalition aus Union und FDP, war absehbar."

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH