10.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Rollerfahrer schwer verletzt

Rollerfahrer schwer verletzt

Der Rollerfahrer erlitt nur leichte Verletzungen.

Am Mittwochnachmittag kam es gegen 14.30 Uhr in MG-Rheydt zu einem Auffahrunfall

Mönchengladbach-Ein Container-LKW, ein Roller sowie ein PKW fuhren hintereinander auf der Gartenstraße in Fahrtrichtung Limitenstraße. Die Fahrzeugführer mussten verkehrsbedingt vor der Kreuzung zur Hauptstraße abbremsen, die Fahrerin eines Fiat aus Mönchengladbach
(71) bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Roller eines 56 Jahre alten Rheydters auf. Der Roller wurde zwischen PKW und LKW eingeklemmt und stark beschädigt. Der verletzte Rollerfahrer wurde
einem Krankenhaus zugeführt, dort verblieb er zur weiteren Beobachtung.


Tags:
  • obs
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH