23.08.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Roland Schüßler verlässt die Agentur für Arbeit

Roland Schüßler verlässt die Agentur für Arbeit

Wechsel in die Nürnberger Zentrale steht bevor

Roland Schüßler verlässt die Agentur für Arbeit Düsseldorf zum Ende des Monats.

Düssledorf - Schüßler leitet künftig den Bereich "Qualitätssicherung, Umsetzung und Beratung" in der Zentrale der Bundesagentur für Arbeit. Der noch amtierende Geschäftsführer der Einheit, Daniel Terzenbach, wird in den Vorstand wechseln.

In der Zentrale in Nürnberg laufen die Fäden der Bundesagentur für Arbeit zusammen. Die BA besteht aus 156 Arbeitsagenturen und 10 Regionaldirektionen. Außerdem haben die Agenturen gemeinsam mit Landkreisen oder kreisfreien Städten 303 Jobcenter eingerichtet.

Schüßler hatte in den vier Jahren als Chef der Agentur für Arbeit Düsseldorf Großprojekte wie die "Lebensbegleitende Berufsberatung" oder den "Integration Point" in Düsseldorf pilotiert und für die bundesweite Flächeneinführung vorbereitet. Über die Nachfolge wird in Kürze entschieden. 


Copyright 2019 © Xity Online GmbH