23.09.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Ritterfest auf Schloss Rheydt

Ritterfest auf Schloss Rheydt

Ein Familienfest für Groß und Klein

Vom 12. bis zum 14. August 2016 findet das alljährliche Ritterfest auf Schloss Rheydt statt.

Mönchengladbach - Besucher erleben eine faszinierende Reise in die Zeit der Ritter und Recken, der Marketender, Gaukler und Hofnarren. Das vielseitige Programm bietet zahlreiche Highlights mit meisterlicher Reitkunst, atemberaubenden Kämpfen und spektakulärem Flammenzauber.

Die kleinen Besucher können ein abenteuerliches Kinder-Ritterturnier mit erleben oder bei einer spannenden Greifvogel-Vorführung zuschauen. Beim Filzen oder in der Kinderschmiede können sich die kleinsten Besucher auch handwerklich betätigen, auf der Knappenwiese geht es mit mittelalterliche Märchen mit Fabulix etwas ruhiger zu.  Ponys, Gänse, Schafe und viele andere Tiere warten auf Streicheleinheiten und lassen Kinder die Welt der Tiere hautnah erleben.

Die erwachsenen sind eingeladen beim Tavernenspiel im stimmungsvollen Ambiente des von Fackeln beleuchteten Konzerthofs die bekannten Gaukler Jeremias vom Krötenstein und der Narrenkai, der Hofnarr des Mittelalters, zu erleben und sich von ihrem Spiel begeistern zu lassen.

Der Eintritt für den Mittelalterlichen Markt inklusive Ritterturnier und Tavernenspiel kostet für Erwachsene 12 Euro und für Kinder bis 12 Jahre 4 Euro. Im Eintritt enthalten ist zudem ein Besuch des Museums Schloss Rheydt und seiner Ausstellungen.

Die Händler auf dem Mittelalterlichen Markt bieten vom edlen Geschmeide bis zur warmen Filzweste alles was das mittelalterliche Herz begehrt. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt - Bäckereyen, Brätereyen und Tavernen bieten Speis und Trank feil.


Tags:
  • RitterfestSchlossRheydt
  • Ritterfest
  • Mönchengladbach
  • Schloss
  • Gaukler
  • Kinder
  • Kinderfest
  • Sommerferienprogramm

Copyright 2019 © Xity Online GmbH