15.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Rheinbahn gibt Gründe für Entgleisung bekannt

Rheinbahn gibt Gründe für Entgleisung bekannt

Unvollendete Schweißarbeiten als Ursache

Die Ursachen für die Entgleisung am Montag, 7. Dezember 2015, auf der Hunsrückenstraße in der Altstadt stehen fest.

Düsseldorf - Die Untersuchungen ergaben, dass der Unfall aus einer Kombination mehrerer Faktoren resultierte: In der Nacht davor hatte eine Fremdfirma Schweißarbeiten ausgeführt, bei denen mehrere Schichten Metall auf die Schienen aufgetragen wurden. Die Arbeiten mussten wegen Regens abgebrochen werden. An dieser Stelle entgleiste die Bahn, deren Fahrer mit 14 km/h statt der erlaubten 10 km/h leicht zu schnell war. Die Gleisbaufirma hat die Schichten auf den Schienen im Laufe des gestrigen Tages ergänzt und geschweißt. Die Strecke ist seit gestern um 17:20 Uhr wieder freigegeben.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH