17.09.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Rhein Vikings vor letztem Spiel der Saison

Rhein Vikings vor letztem Spiel der Saison

Morgen geht's zum TSV Bayer Dormagen

Der HC Rhein Vikings tritt am letzten Spieltag der 2. Handball-Bundesliga 2018/19 am Samstag, 8. Juni 2019, um 18:00 Uhr bei Bayer Dormagen an.

Düsseldorf - Alle wichtigen Entscheidungen der diesjährigen 2.Handball-Bundesliga-Saison sind bereits gefallen: HBW Balingen-Weilstetten und HSG Nordhorn-Lingen werden in der kommenden Saison in der 1. Handball-Bundesliga spielen, während die Konkurrenz vom Wilhelmshavener HV, TV Großwallstadt, Dessau-Rosslauer HV 06 und der VfL Eintracht Hagen als Absteiger die Rhein Vikings in die 3. Liga begleiten.

Das Spiel am Samstag verliert somit an sportlicher Bedeutung. Dennoch freut sich Dusko Bilanovic auf eine schöne Kulisse und möchte den Zuschauern in heimischer Halle natürlich noch einmal einen schönen Abschluss bescheren. Dieser schöne Abschluss blieb den Rhein Vikings im letzten Heimspiel der Saison verwehrt: Gegen den EHV Aue gab es im Castello Düsseldorf eine verdiente 20:33-Niederlage.

Aber auch Vikings-Trainer Jörg Bohrmann möchte sich versöhnlich aus der Saison verabschieden, um dann in der kommenden Saison gestärkt wieder Anlauf zu nehmen: „Wir haben in letzter Zeit mit vielen Verletzungs- und Personalsorgen zu kämpfen gehabt. Man merkte den Spielern an, dass allmählich einfach die Luft raus ist. Wir wollen jetzt noch einmal das bestmögliche rausholen und uns dann für die kommende Spielzeit erholen.“


Copyright 2019 © Xity Online GmbH