Rennradfahrer stößt in Golzheim mit Pkw zusammen

37-jähriger Düsseldorfer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Golzheim verletzte sich am Mittwoch, 8. Dezember 2021, ein 37-jähriger Rennradfahrer schwer.

Düsseldorf - Nach Stand der bisherigen Ermittlungen war der Düsseldorfer zur Unfallzeit auf seinem Rennrad auf dem rechten Fahrstreifen der Rotterdamer Straße in Fahrtrichtung Stockum unterwegs. In Höhe Rotterdamer Straße, Ecke Paul-von-Hase-Straße, kollidierte er dann mit dem Smart der 61-Jährigen. Die Düsseldorferin war von der Paul-von-Hase-Straße in Fahrtrichtung Innenstadt auf die Rotterdamer Straße abgebogen.

Der Radfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, kollidierte seitlich mit dem Smart und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde er in eine Klinik gebracht. Das Verkehrsunfallaufnahmeteam sicherte vor Ort die Spuren. Die Ermittlungen dauern an.