26.04.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Rapper Cro schätzt Anonymität durch Panda-Maske

Rapper Cro schätzt Anonymität durch Panda-Maske

Ohne Maske wäre er womöglich "total angehoben"

Der Rapper Cro schätzt nach wie vor die weitgehende Anonymität durch seine Panda-Maske.

Berlin - Die Maske gebe ihm Selbstvertrauen, sagte der 24-Jährige der Zeitschrift "Freundin". "Es ist mir egal, ob mir auf der Bühne die Hose runterrutscht, mich erkennt ja keiner."

Dadurch, dass die wenigsten wüssten, wie er aussehe, und ihn auf der Straße nicht erkennen, habe sich sein Privatleben kaum verändert, sagte der Musiker. Er verkehre immer noch mit den gleichen Leuten wie früher. Ohne die Maske hätte er sich selbst womöglich auch verändert und wäre vielleicht "total abgehoben".

(xity, AFP)


Copyright 2018 © Xity Online GmbH