14.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Radfahrer schwer verletzt

Radfahrer schwer verletzt

Senior wurde von Auto angefahren

In Monheim übersah ein Autofahrer einen 77-jährigen Radfahrer. Der Mann wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht

Monheim - Am Dienstag, den 01. März 2016, wurde ein 77-jähriger Fahrradfahrer gegen 18:05 Uhr angefahren. Der Mann befand sich im Einmündungsbereich zwischen Oranienburger Straße und Opladener Straße in Monheim, als er von einem Pkw Nissan erfasst und schwer verletzt wurde.

Nach Angaben von Zeugen übersah der 55-jährige Fahrer den Senior - ohne Licht - beim Einbiegen in die Opladener Straße. Der Nissan-Fahrer versuchte noch zu bremsen, touchierte aber den Mann auf seinem Fahrrad. Durch den Sturz zog sich dieser schwere Verletzungen zu und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde.

Sowohl an dem Pkw als auch an dem Fahrrad entstand kein Sachschaden.




(xity, OTS)


Tags:
  • Radfahrer
  • Fahrrad
  • Unfall
  • Monheim
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH