Programm des Maxhaus Düsseldorf im Juni 2021

Diese Veranstaltungen stehen auf dem Programm

Das Maxhaus Düsseldorf hat das Veranstaltungsprogramm für den Monat Juni 2021 veröffentlicht.

Düsseldorf - Auch in diesem Monat finden die meisten Angebote im digitalen Raum statt. „Auch wenn die Inzidenzzahlen gerade rückläufig sind, fehlt es bislang an einer verlässlichen Planungsgrundlage, um hauptsächlich Präsenzveranstaltungen anzubieten“, sagt Programmreferent Silvio Vallecoccia. Er ergänzt: „Aus diesem Grund setzen wir weiterhin auf spannende Online-Angebote, um mit unseren Besucherinnen und Besuchern im Kontakt zu bleiben.“

Im Juni finden vier Veranstaltungen statt: Jeweils ein Abend der Reihe „Von Herz zu Herz mit Gott“ ist am Mittwoch, 9. und am Mittwoch, 30. Juni 2021 geplant. Am Mittwoch, 23. Juni 2021, geht es bei „Mystiker*innen im Gespräch“ um Mechthild von Hackeborn. Eine Präsenzveranstaltung plant das Maxhaus in Kooperation mit dem jugendpastoralen Zentrum „die botschaft - DASEIN“ am Freitag, 25. Juni 2021. Sofern die Schutzverordnung dies zulässt steht an diesem Abend das Thema „Rassismus - ein Urteil auf den ersten Blick?“ im Mittelpunkt. Das Veranstaltungsprogramm ist online unter folgendem Link erhältlich.