26.10.2020 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Programm des Capitol Theater im Oktober

Programm des Capitol Theater im Oktober

Das gibt's diesen Monat zu sehen

Die Premiere nach der Corona-Pause hat das Capitol Theater erfolgreich über die Bühne gebracht, das umfangreiche Sicherheitskonzept wurde von allen Seiten gut angenommen und umgesetzt.

Düsseldorf - Schritt für Schritt geht es nun mit dem Programm weiter: Im Oktober folgen die nächsten Shows vom Quatsch Comedy Club sowie eine Lesung der Social Media-Stars Heiko und Roman Lochmann.

11. Oktober 2020
Quatsch Comedy Hot Shot

Die Nachwuchs-Comedians geben noch mal alles, um den Einzug ins Jahresfinale des Quatsch Comedy Hot Shot zu schaffen. Moderator Sascha Korf begrüßt unter anderem: Matti P., Philipp Siedau, Shari Litt sowie Wahl-Kölner und September-Publikumsliebling Falk Schug. Alle vier konnten sich nach ihren umjubelten Auftritten im vorherigen HOT SHOT für die nächste Runde qualifizieren. Wie immer gilt auch am 11. Oktober: Das Publikum des Capitol Theaters hat selbst in der Hand, wer als Sieger von der Bühne geht. Der größte Applaus gewinnt.

13. Oktober 2020
Heiko & Roman Lochmann - Willkommen Realität

Die Stars der Social Media-Generation mit ihrem ersten Buch auf Tour: Die Zwillingsbrüder Heiko und Roman Lochmann ziehen in ihrem Buch „Willkommen Realität“ Bilanz: Sie erzählen vom Aufwachsen in einem hessischen Dorf und wie aus einem Gag die beispiellose Karriere der „Lochis“ entstand. Sie berichten von den Höhen und Tiefen ihres Showlebens, schreiben über ihre Musik, über die Erlebnisse mit Freunden, die erste Liebe und darüber, was es heißt, wenn man so jung schon so bekannt ist. Auf ihrer Lesereise im Capitol Theater werden Heiko und Roman einige Geschichten aus dem Buch präsentieren, persönliche Anekdoten offenlegen und Musik im Gepäck haben.

16. und 17. Oktober 2020
Quatsch Comedy Club

Früher Rapper, heute Comedian: Costa Meronianakis startete mit 20 seine Musik-Karriere unter dem Namen Illmatic, arbeitete mit Moses Pelham und Xavier Naidoo zusammen, lernte die Bühne zu beherrschen. Dann wechselte er das Genre und arbeitete sich zum zweiten Mal nach oben. Inzwischen ist er auf allen großen deutschen Comedy-Bühnen aufgetreten und kehrt am 16. und 17. Oktober zurück ins Capitol Theater und moderiert im Quatsch Comedy Club. Seine Gäste des Abends:

Der Storb: Stand-up-Comedian, selbsternannter Blender und ein 30-Jähriger gefangen im Körper eines 18-Jährigen: Das ist „Der Storb“.
Nicole Jäger: Nicole Jäger widmet sich mit viel Witz und Charme dem bitterbösen Wesen, das in uns allen schlummert und nur darauf wartet zuzuschlagen.
Juri von Stavenhagen: Juris Comedy ist immer ein bisschen frivol - aber mit viel Selbstironie und einem cleveren Augenzwinkern versehen.
C. Heiland: Er ist der einzige Musikkabarettist, der das Omnichord spielt und damit Lieder in die Welt trägt, die zwischen Ballermann und tiefer Melancholie changieren.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH