16.10.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Polizei sucht Unfallflüchtige

Polizei sucht Unfallflüchtige

Sie gab ihm Geld und fuhr einfach weg!

Am Mittwoch (06.08.) kam es am Kreisverkehr Concordiastraße/Am Förderturm zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 14-jähriger Junge verletzt wurde.

Oberhausen - Der Jugendliche befuhr gegen 11.35 Uhr mit einem Fahrrad die Concordiastraße in Richtung Kreisverkehr. Dort wollte er die Straße Am Förderturm an dem dortigen Fußgängerüberweg überqueren. Eine bisher unbekannte Autofahrerin, die aus der Straße Am Förderturm kam, bremste ihr Fahrzeug ab. Dabei kam es zu einem Kontakt mit dem Fahrrad des Jungen, der dadurch stürzte und sich leichte Verletzungen zuzog. Die Fahrerin hielt kurz an und unterhielt sich mit dem 14-jährigen. Bei der Fahrerin handelt es sich um eine etwa 60-jährige Frau. Sie ist ca. 160 cm groß, hatte eine kräftige Figur
und rote lockige Haare, bekleidet mit einem rot-lilafarbenen T-Shirt. Die Frau fuhr einen silbernen Mercedes Sportwagen mit OB-Kennzeichen,eventuell mit den weiteren Buchstaben MK.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW

Copyright 2018 © Xity Online GmbH