14.08.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Pkw von Straßenbahn erfasst

Pkw von Straßenbahn erfasst

29-Jähriger Fahrer bei Kollision verletzt

In Düsseltal wurde am Dienstag Abend ein Pkw an der Kreuzung Lindemannstraße/ Paulusplatz von einer Straßenbahn erfasst.

Düsseldorf - Den aktuellen Ermittlungen der Polizei zufolge befuhr gestern Abend, gegen 20.50 Uhr, ein 55-jähriger Straßenbahnfahrer mit der Linie 706 die Lindemannstraße in Richtung Dorotheenstraße. An der Kreuzung Lindemannstraße/Paulusplatz übersah er ein Haltesignal. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit dem Audi eines 29-jährigen Düsseldorfers, der bei Grünlicht von der Lindemannstraße aus nach links in die Hebbelstraße abbiegen wollte. Das Fahrzeug wurde durch die Bahn einige Meter im Gleisbereich in Richtung Dorotheenstraße geschoben. Der Straßenbahnfahrer wurde hierbei leicht verletzt. Die Verletzungen des Pkw-Fahrers indes müssen in einer Klinik stationär behandelt werden.


Copyright 2018 © Xity Online GmbH