21.04.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Pkw übersehen

Pkw übersehen

Leichtverletzte Person und hohem Sachschaden

Am Sonntag, dem 09.03.2014, gegen 15:35 Uhr, kam es auf der Hochdahler Straße in Hilden zu einem Verkehrsunfall.

Hilden - Nach Angaben der Unfallbeteiligten beabsichtigte eine 27- jährige Frau aus Erkrath mit
ihrem Pkw Honda aus einer Einfahrt in die Hochdahler Straße abzubiegen. Dabei übersah sie einen von links kommenden Pkw BMW eines 24- jährigen Mannes aus Wuppertal, welcher die Hochdahler Straße in
Fahrtrichtung Berliner Straße befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Dabei wurde der Wuppertaler leicht verletzt.

Beide Fahrzeuge waren im Anschluss nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Hochdahler Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge gesperrt. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 10.000 ,- Euro.



Tags:
  • Verkehrsunfall
  • Polizei
  • NRW
  • Straßenverkehr
  • Hilden

Copyright 2018 © Xity Online GmbH