Pkw prallt gegen Schutzplanke und Laterne

31-Jährige bei Unfall in Stockum verletzt

Bei einem Alleinunfall gestern Morgen in Stockum wurde eine 31-jährige Düsseldorferin verletzt. Die Frau musste vorsorglich einen Tag im Krankenhaus verbleiben.

Düsseldorf - Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei befuhr die 31-Jährige mit ihrem Pkw (Nissan) die Danziger Straße stadteinwärts in Richtung Kennedydamm. Aus ungeklärter Ursache kam sie in Höhe "Am Hain" nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Schutzplanke. Von dort wurde das Fahrzeug gegen eine Straßenlaterne geschleudert. Schließlich kam das Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen zum Stillstand. Glücklicherweise fuhren keine nachfolgenden Fahrzeuge in die Unfallstelle. Die 31-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo sie vorsorglich einen Tag verblieb.