24.09.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Philosophischer Tag im Stadtmuseum

Philosophischer Tag im Stadtmuseum

"Die Philosophie ist auf der Straße"

Das Stadtmuseum bietet am Samstag, 27. Juni 2015, in Kooperation mit der Friedrich-Spee-Akademie e.V. für alle Interessierten einen spannenden Tag ganz im Zeichen der Philosophie an.

Düsseldorf - Der Thementag startet um 11.00 Uhr mit einer offenen Diskussionsrunde über das Thema "Die Philosophie ist auch auf der Straße". Margot Stange, Leiterin der Keyworker-Gruppe "Philosophische Runde 50plus" im Stadtmuseum, moderiert. Am Nachmittag geht es dann um 16.00 Uhr mit einem Vortrag von Emil Schult weiter.

Unter dem Titel "Kunst und Kultur im täglichen Gebrauch" geht er der Frage nach, wo die Position zwischen "Kultur schaffen" und "Kultur konsumieren" liegt, um Kritik und aufbauende Impulse für die Museumslandschaft im 21. Jahrhundert zu geben und im Anschluss mit seinen Gästen zu diskutieren.

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen. Der Eintritt zur Diskussionsrunde "Die Philosophie ist auf der Straße" ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt zum Vortrag "Kunst und Kultur im täglichen Gebrauch" beträgt 8 Euro. Eine Anmeldung ist erforderlich über die Friedrich-Spee-Akademie e.V. unter der Telefonnummer 0211.99 61 65 06.


Tags:
  • stadtmuseum
  • düsseldorf
  • Philosophischer_Tag

Copyright 2018 © Xity Online GmbH