Philipp Lahm: Bin der Liebling älterer Damen

Beobachtung des 31-Jährigen bei Meisterfeier

Weltmeister-Kapitän Philipp Lahm hat beobachtet, dass er vor allem für ältere Damen eine Anziehungskraft besitzt.

Berlin - Dies sei ihm bei der Meisterfeier seines Clubs FC Bayern München im Jahr 2010 aufgefallen, wo er beim Autokorso mit Thomas Müller und Hans-Jörg Butt in einem Cabrio gesessen habe, sagte der 31-Jährige dem Magazin "Playboy".

"Wir fahren an all diesen Menschen vorbei, und irgendwann stellen wir Folgendes fest: Thomas Müller ist der Liebling der Jungen, von den Teenagern bis zu den etwa 40-Jährigen, die rufen ihm zu, klatschen ab. Auf Hans-Jörg Butt reagieren vor allem die Männer: 'Butt, Butt, Butt!' Und auf mich? Die älteren Damen", sagte Lahm. Außerdem sei er ein Liebling der Münchner - "und der kleinen Kinder".

(xity, AFP)