Parteichefs der großen Koalition beraten am Mittwoch im Kanzleramt

Gipfelgespräch zu aktuellen Streitthemen

Die Parteichefs der großen Koalition kommen am Mittwoch zu einem Gipfelgespräch im Kanzleramt zusammen.

Berlin - Wie die Nachrichtenagentur AFP am Dienstag aus Koalitionskreisen erfuhr, beraten am frühen Abend zunächst Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und CSU-Chef Horst Seehofer. Im Anschluss daran ist ein Dreier-Treffen mit SPD-Chef Sigmar Gabriel geplant. Die Parteivorsitzenden wollen sich mit den derzeitigen Streitthemen in der großen Koalition befassen, hieß es.

Die "Bild"-Zeitung berichtete am Dienstag unter Berufung auf informierte Kreise, bei dem Treffen gehe es unter anderem darum, den politischen Fahrplan für die Streitthemen bis zur Sommerpause festzulegen. Die SPD wolle vor allem die Reform von Werkverträgen voranbringen, während die CSU weiterhin Änderungen bei der geplanten Reform der Erbschaftssteuer verlange.

(xity, AFP)