12.12.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Parfümdiebe wollten verduften

Parfümdiebe wollten verduften

Diebstahl auf der Hochstraße

Zwei nicht in Krefeld ansässige 19-jährige Nordafrikaner wurden am 09. Juli 2014 um 16:25 Uhr in einer Parfumerie auf der Hochstraße beim Diebstahl von Parfumflakons beobachtet.

Krefeld - Einer der 19-Jährigen nahm sich mehrere Flakons aus dem Regal und steckte sie in eine mitgeführte Umhängetasche. Der zweite 19-Jährige befand sich am Eingang des Geschäftes und erweckte den Eindruck, dass er dort "Schmiere" steht.

Bei der Durchsuchung der Tatverdächtigen fanden die Beamten in der Umhängetasche neben den zuvor entwendeten Parfumflakons weiterhin zwei neuwertige T-Shirts, an welchen die Etiketten abgerissen waren. In den letzten Monaten sind beide Tatverdächtigen bereits mehrfach wegen gleich gelagerter Delikte in Erscheinung getreten. Es ist davon auszugehen, dass der Diebstahl gewerbsmäßig zur späteren Veräußerung ausgeführt wurde. Beide Beschuldigten wurden vorläufig festgenommen und dem Polizeigewahrsam zugeführt. Die Ermittlungen dauern an.


Tags:
  • Polizei
  • Kriminalität
  • NRW
  • Krefeld
  • Diebstahl

Copyright 2018 © Xity Online GmbH