23.07.2019 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> Oberbürgermeisterkonferenz in Düsseldorf

Oberbürgermeisterkonferenz in Düsseldorf

Umfrage zum Zusammenleben in Städten läuft

In Düsseldorf findet vom 30. August bis zum 1. September 2019 eine Internationale Oberbürgermeisterkonferenz zum Thema "Zusammenleben in Städten" statt.

Düsseldorf - Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister sowie Expertinnen und Experten aus der gesamten Welt kommen nach Düsseldorf, um sich darüber auszutauschen, was eine Stadt lebenswert macht. Um den Teilnehmenden neuartige und interessante Aspekte für die Diskussionen bieten zu können, wurde im Vorfeld eine Bürgerumfrage erstellt. Interessierte können sich an dieser ab Montag, 8. Juli 2019, aktiv beteiligen.

Mithilfe dieser Umfrage soll ermittelt werden, wie Bürgerinnen und Bürger die im Fokus stehenden Workshop-Themen für ihre Städte beurteilen: Wie sicher fühlen sie sich in ihrer Stadt? Als wie lebenswert empfinden sie ihre Stadt? Was kann in welchen Feldern verbessert werden? Die Umfrage ist auf Deutsch, Englisch und Französisch verfügbar, umfasst elf Fragen und kann innerhalb von zwei Minuten ausgefüllt werden. Sie wird ab dem 8. Juli bis zum 8. August online sein.

Bei der Oberbürgermeisterkonferenz wird in fünf ergebnisorientierten Workshops zu den Themen "communicative", "connective", "healthy", "inclusive" und "resilient cities" an einer gemeinsamen Vision einer lebenswerten Stadt gearbeitet. Die Ergebnisse der Umfrage fließen nicht nur in den Konferenzinhalt mit ein, sondern werden auch am 1. September bei der Abschlusspräsentation der Konferenz im NRW-Forum vorgestellt.


Copyright 2019 © Xity Online GmbH