Nur eine Neuinfektion in den letzten 24 Stunden

Inzidenz unter dem Schwellenwert von 50

Mit Stand von Mittwoch, 26. Mai 2021, 9.00 Uhr, gibt es im Hochsauerlandkreis einen Neuinfizierten und 40 Genesene.

Meschede - Die Statistik des Hochsauerlandkreises weist 205 Infizierte, 9.097 Genesene sowie 9.499 bestätigte Fälle auf. Die 7-Tages-Inzidenz beträgt 41,6 (Stand 26. Mai, 0.00 Uhr).

Stationär werden 31 Personen behandelt, sieben intensivmedizinisch und davon werden fünf Personen beatmet.

Der Hochsauerlandkreis muss einen weiteren Todesfall vermelden. Am 24. Mai 2021 ist ein 74-jähriger Mann aus Arnsberg verstorben. Damit sind es insgesamt 197 Sterbefälle in Verbindung mit einer Corona-Infektion.

Die Infizierten verteilen sich insgesamt wie folgt auf die Städte und Gemeinden: Arnsberg (54), Bestwig (4), Brilon (28), Eslohe (9), Hallenberg (6), Marsberg (7), Medebach (16), Meschede (16), Olsberg (1), Schmallenberg (27), Sundern (33) und Winterberg (4).