16.11.2018 || Startseite -> Nachrichten aus duesseldorf -> lokales -> NRW-Milchcup-Finale

NRW-Milchcup-Finale

350 Kinder im ARAG CenterCourt

Am Freitag, 4. April 2014, wird das Landesfinale der 14. Auflage des NRW-Milchcups in Borussia Düsseldorfs Heimspielstätte, dem ARAG CenterCourt, ausgetragen.

Düsseldorf - 350 Schülerinnen und Schülern der Klassen 3-6 treten für 72 Mannschaften im Finale von Deutschlands größtem Rundlauf-Turnier an. Der Milchcup, ausgeschrieben von der Landesvereinigung der Milchwirtschaft NRW, findet seit dem Jahr 2000 jährlich, und in 2014 zum wiederholten Male bei der Borussia, statt. Bisher haben schon mehr als 120.000 Kinder an diesem einzigartigen Event teilgenommen.
Damit die Kinder fit für die sportlichen Herausforderungen sind, werden sie während des Wettkampfes kostenlos mit Milchgetränken und Jogurt versorgt. Die Sieger-Teams gewinnen jeweils eine Prämie (u.a. Eintrittskarten für das Play-off-Halbfinale der Borussia) und dürfen sich über zwei Wochen kostenfreie Schulmilch für ihre Klasse freuen.
Um den TeilnehmerInnen zu zeigen, wie Tischtennis bei den Profis aussieht, werden auch Borussia-Trainer Danny Heister, Kamal Achanta und Ricardo Walther bei der Veranstaltung vorbeischauen. In einem kleinen Showkampf werden sie demonstrieren, was mit der kleinen weißen Zelluloidkugel alles möglich ist. Los geht es für die Kids am Freitag um 10.30 Uhr.

Copyright 2018 © Xity Online GmbH